Lisa Morgenstern – 09.09.

Die deutsch-bulgarische Pianistin, Sängerin und Komponistin Lisa Morgenstern verbindet auf ihrem 2019 erschienen Album “​Chameleon” auf dramatische Art und Weise experimentelle Popmusik mit klassischen Elementen. Als Tochter zweier Orchestermusiker bewegt sie sich von Kindheit an zwischen Klassik und Pop und schafft dabei ihre ganz eigene Klangwelt. Mit ihrem intensiv emotionalen Performance-Stil hat sich ​Morgenstern innerhalb kurzer Zeit einen Namen auf internationalen Bühnen machen können. So überzeugt sie beim Iceland Airwaves Festival im Isländischen Nationaltheater genauso wie auf Open-Air Festivals im Sommer.

Einlass: 18 Uhr || Beginn: 20 Uhr

Schlagwörter: