OPER IM PARK – 26.09.

Sie sind die Opernstars von morgen: Auf der Bühne des Musikpavillons in Planten un Blomen präsentiert das Internationale Opernstudio der Staatsoper Hamburg ein „botanisch inspiriertes” Gartenkonzert. Acht junge Sängerinnen und Sänger vom Sopran bis zum tiefen Bass zeigen ihr Können mit Arien und Ensembles aus Opern von Mozart bis Verdi.

Das Internationale Opernstudio der Staatsoper Hamburg ist die Nachwuchsschmiede Opernhauses. In jeder Spielzeit werden unter hunderten internationalen Bewerber*innen die talentiertesten ausgewählt, die dann ihre Gesangsausbildung perfektionieren und sich auf das Berufsleben im internationalen Opernbetrieb vorbereiten können.

Es singen Sujin Choi und Marie-Dominique Ryckmanns (Sopran), Kady Evanyshyn (Mezzosopran), Collin André Schöning und Seungwoo Simon Yang (Tenor), Nicholas Mogg (Bariton), David Minseok Kang und Han Kim (Bass).

Einlass: 18.30 Uhr / Beginn: 20.00 Uhr