UuDiG: Russischer Nachmittag – 05.09.

Die „Tanzbrücke Hamburg“ möchte kulturelle Brücken schlagen. Am Sonntagnachmittag bekommen Sie einen Einblick in die russische Kultur. Gemeinsam mit Alexander Paperny, einem Virtuosen auf der Balalaika, liefern verschiedene Ensembles der Tanzbrücke Hamburg ein zweistündiges Bühnenprogramm. Mit traditionellen Tänzen, Trachten und Liedern nehmen die Künstler die Besucher mit auf eine Reise in das facettenreiche Land. Kulinarisch werden zudem russische Spezialitäten angeboten.

Einlass: 13 Uhr / Beginn: 15 Uhr

Schlagwörter: